top of page

Coaching

Gemeinsam die
passende Antwort finden
(für 1-5 Teilnehmer)

Die Workshop-Themen
individuell
in 8 Sitzungen erarbeiten,

speziell zu Ihren individuellen Bedürfnissen angepast

Sitzung 1 - Definition des Umfangs, Ziele

Sitzung 2 - Vision/Mission:
Warum existiert Ihr Unternehmen? Ist Ihren Mitarbeitern klar, warum sie im Unternehmen arbeiten? Strategie, Ziele, Aufgaben und Struktur: Ist Ihren Mitarbeitern klar, wer wofür verantwortlich ist? Kennen Sie die Schwächen und Stärken? Wie gehen Sie damit um?

 

S esion 3 - Portfolio und Katalog:
Was ist der Unterschied? Sind Ihre Produkte und Dienstleistungen für Ihre Kunden verständlich? Segment, Kundensegment, Wert und Alleinstellungsmerkmale. Priorisierung von Dienstleistungen und Produkten.

 

S esion 4 - Prozesse:
Funktionen und Prozesse. Was sind die wichtigsten Prozesse in Ihrem Unternehmen? Managementprozesse, Kernprozesse, unterstützende Prozesse. Priorisieren Sie diese.

 

S esion 5 – Wertschöpfungsketten:
Wie hängen die Prozesse zusammen. Was sind die wichtigsten
  Schnittstellen? Wie handhaben Sie Ihre automatisierten und  automatisierbare Prozesse? Wie vermeiden Sie Geld- und Zeitverschwendung durch Mehrdeutigkeit und mangelnde Kommunikation? Wie stellen Sie Qualität sicher?

 

S esion 6 – Risikobasiertes Denken und Geschäftskontinuität:
Risikoidentifikation, Risikobewertung, Risikomanagement, Risikominderung.

 

S ITZUNG 7 - Dokumentation:
Wie kommen Ihre Mitarbeiter an Ihre Weisungen? Was dokumentieren Sie. Was muss dokumentiert werden? Wie finden Mitarbeiter relevante Unterlagen? Wie stellen Sie sicher, dass das, was Sie schreiben, und Ihre tägliche Arbeit zusammenpassen? Denken Ihre Mitarbeiter, dass Sie überflüssig werden, wenn es eine Dokumentation über ihre Aktivitäten gibt?

 

S esion 8 - Kontinuierliche Verbesserung:
Sehen Sie, wie Sie sich jeden Tag übertreffen können?

bottom of page